Freundschaftsringreiten 16.06.2019

Knappe Entscheidungen bei der Titelvergabe


Judith Sell (RSG Hohe Geest) beweist bei diesem Versuch Treffsicherheit.
Insgesamt stach die Jugend-Reiterin elf Ringe.

Foto: Volker Metzger


Sieben Vereine schickten ihre kleinen und großen Reiter beim
Freundschaftsringreiten der RSG Hohe Geest an den Start.
Eggebek/Westerfeld. Die Reitanlage von Nina Thomsen und Nico Evers war
am Sonntag bei nahezu idealen Wetterbedingungen fest in Händen der
Ringreiter. Sechs Vereine aus der Region waren der Einladung der
gastgebenden RSG Hohe Geest zum traditionellen Freundschaftsringreiten
gefolgt und ihre zwei- und vierbeinige Athleten lieferten sich spannende
Wettkämpfe. Nicht selten vielen die Entscheidungen erst in den letzten der
insgesamt 30 Durchgänge, die jeder Reiter zu absolvieren hatte.
Mit 27 Ringen sicherte sich Nadja Carstensen (Ellund) den Titel bei den
Erwachsenen, dicht gefolgt von Martina Thomsen (26 Ringe) und Ulli Scheer
(25), beide vom Gastgeber.
Ähnlich spannend machten es die Jugendlichen, bei denen sich am Ende
Philine Hansen (Wanderup) mit der Ausbeute von 21 Ringen gegen Anika
Bargholz (Hohe Geest/19 Ringe) und Mia Scheer (Hohe Geest/15)
durchsetzen konnte.
Viel Aufmerksamkeit der Gäste galt auch dem ganz jungen Nachwuchs. In
der Führzügelgruppe hatte Janne-Charlotte Jöhnk (Hohe Geest) mit 27 Ringen das
beste Ergebnis erzielt. Ihr folgten ihre Vereinskollegin Jonna Frahm (26) und
Kiara Clausen (Wanderup/24 Ringe) auf das Siegerpodest.
In der Mannschaftswertung – hier werden die vier besten Einzelergebnisse
addiert – gingen die Pokale bei den Erwachsenen nach Ellund (97 Ringe),
vor der RSG Hohe Geest (94) und Wanderup (78). Bei den Jugendlichen war
das Team des Gastgebers ohne Konkurrenz.

Text: Volker Metzger

Die Ergebnisse:
Führzügelgruppe:


Janne-Charlotte Jöhnk hat den Ring fest im Visier und bewies
großes Geschick beim Ringstechen. Im Sattel von Pony »Ulitz« und von
Mutter Katharina geführt stach die junge Reiterin 27 von 30 möglichen
Ringen und wurde mit dieser tollen Ausbeute Gewinnerin der Führzügelgruppe.

Foto: Volker Metzger
  1. Janne-Charlotte Jöhnk (RSG Hohe Geest/27 Ringe)
  2. Jonna Frahm (Hohe Geest/26)
  3. Kiara Clausen (Wanderup)
  4. Lisa Jensen (Wanderup)
  5. Hanna Bootmann (Hohe Geest)
  6. Lia Jensen (Wanderup)
  7. Mayleen Nissen (Ellund)
  8. Finja Magnussen (Wanderup)
  9. Joke Marie Frahm (Hohe Geest)
    Jugendliche:
  10. Philine Hansen (Wanderup/21 Ringe)
  11. Anika Bargholz (Hohe Geest/19)
  12. Mia Scheer (Hohe Geest/15)
  13. Leni Wegner (Hohe Geest/14)
  14. Nova Helms (Hohe Geest/14)
  15. Sharon Clausen (Wanderup/13)
  16. Judith Sell (Hohe Geest/11)
  17. Amrey Lewin (Hohe Geest/9)
  18. Lilli von Falkenhausen (Hohe Geest/8
    Erwachsene:
  19. Nadja Carstensen (Ellund/27)
  20. Martina Thomsen (Hohe Geest/26)
  21. Ulli Scheer (Hohe Geest/25)
  22. Jasmin Jürgensen (Treia/25)
  23. Katrin Seehusen (Treia/24)
  24. Volker Sell (Ellund/24)
  25. Sabine Bosse (Ellund/24)
  26. Aileen Johannsen (Ellund)
  27. Thorsten Schweger (Wanderup)
  28. Sönke Tams (Hohe Geest/22)
  29. Sönke Sterner (Hohe Geest/21)
  30. Levke Thomsen (Team Hansen/21)
  31. Mara Carstensen (Ellund/21)
  32. Luisa Jürgensen (Wanderup/21)
  33. Holger Andresen (Ladelund/21)
  34. Nadine Chrestin (Ellund/20)
  35. Rieke Andresen (Timmersiek/20)
  36. Sven Jensen (Wanderup/19)
  37. Nina Carstensen (Ellund/18)
  38. Rabea Jacobsen (Ladelund/18)
  39. Chris Scheer (Hohe Geest/18)
  40. Pia Thomsen-Mathiesen (Timmersiek/18)
  41. Lea Christin Petersen (Team Hansen/17)
  42. Andreas Hansen (Team Hansen/17)
  43. Maik Johannsen (Ellund/17)
  44. Stefanie Schultz-Dobbeck (Ellund/17)
  45. Tabea Jürgensen (Wanderup/16)
  46. Maik Klesse (Ladelund/16)
  47. Lena Carstensen (Ellund/16)
    Mannschaft:
    Erwachsene:
  48. Ellund – 97 Ringe (Nadja Carstensen, Volker Sell, Sabine Bossen, Aileen
    Johannsen)
  49. RSG Hohe Geest – 94 Ringe (Martina Thomsen, Ulli Scheer, Sönke Tams,
    Sönke Sterner)
  50. Wanderup – 78 Ringe (Thorsten Schweger, Luisa Jürgensen, Sven
    Jensen, Tabea Jürgensen)
    Jugendliche:
  51. RSG Hohe Geest – 48 Ringe (Anika Bargholz, Mia Scheer, Leni Wegner)